In Magdeburg hat sich ein Lehrer eines Gymnasiums mit

In Magdeburg hat sich ein Lehrer eines Gymnasiums mit dem Corona-Virus infiziert. Wie die Stadt mitteilte, wurde für rund 100 Schüler eine zehntägige Quarantäne verhängt. Gleiches gelte für zehn Lehrer.