Früher so ganz am Anfang war es deutlich angenehmer

Früher so ganz am Anfang war es deutlich angenehmer über Football zu twittern. Man merkt einfach dass zu viele vom Fußball „rübergekommen“ sind.
Seitdem ist nix mehr mit „Football is Family“, seitdem gibt’s Häme und aufgebauschte Möchtegern Rivalität 🤷🏼‍♂️