Der Bundesgerichtshof () hat entschieden: Wer auf

Der Bundesgerichtshof () hat entschieden: Wer auf Internetseiten setzen will, braucht in jedem Fall die aktive Zustimmung des Nutzers.